StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

 

 The Vampire Diaries - kill or be killed

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast

Gast



BeitragThema: The Vampire Diaries - kill or be killed   Di Nov 22, 2011 12:52 pm



The Vampire Diaries - kill or be killed



Unsere Storyline



1492
Katerina Petrova war ein bulgarisches Mädchen, dass nach England geschickt wurde, weil sie in ihrer Heimat ein uneheliches Kind zur Welt gebracht hatte. Dafür wurde sie von ihrer Familie verbannt und nach England zu Bekannten geschickt. Ob das allerdings der einzige Grund für ihren Aufenthalt in England war oder ob Klaus bereits seine Finger im Spiel hatte, ist nicht eindeutig. Persönlich lernte er Katerina auf einer Feier in seinem Anwesen anlässlich seines Geburtstages kennen. Offensichtlich war der Mondstein im Jahr 1491 in Klaus oder Elijahs Besitz, einen Vampir zu beschaffen, war für die beiden wohl kein Problem. Auch ein Werwolf ließ sich beschaffen. Klaus war allerdings noch nicht in Besitz des Doppelgängers und er hat ein weiteres Problem: Die Zeit lief ihm davon. Als Klaus endlich Katerina Petrova zu sehen bekam,hätte er noch bis zum nächsten Vollmond nach Bulgarien reisen müssen, denn der Fluch kann nur im Geburtstsort des Doppelgängers gebrochen werden.
Katerina floh als sie herausfand, dass Klaus sie opfern wollte, um den Fluch zu brechen. Klaus glaubte daran, dass sein Bruder Elijah ihr bei der Flucht geholfen hatte und ihr von dem Opfer erzählt hatte. Aus Rache reiste er nach Bulgarien und ermordete ihre gesamte Familie und jeden den sie je geliebt hatte. Die einzige Überlebende dieses Massakers war Katerinas Tochter, die von Katerinas Vater kurz nach ihrer Geburt weggegeben worden war. So entkam sie Klaus und seinen Rachengelüsten, da er nicht gewusst hat, dass Katerina in Bulgarien ein Mädchen geboren hatte.


Mystic Falls wurde 1860 von den Gründungs Familien gegründet. Die Stadt hat eine große Geschichte mit Vampiren. Die Mitglieder des Rates sind die einzigen Leute, die über die Existenz wissen. Die Mitglieder des jetztigen Rates sind alle Nachfahren der Gründer.Sie schützen heimlich die Stadt von Vampiren. Genau hier nimmt die Geschichte ihren Lauf. Wir schreiben das Jahre 1864. Eine Vampirin Namens Katherine Pierce ehemalige Katerina Petrova gibt sich als Waise aus und wohnt bei der Familie Salvatore. Katherine lebte dort ziemlich unbehelligt und schien mit dem jüngsten der beiden Salvatores Stefan eine Beziehung eingegangen zu sein. Damon kehrte aus dem Amerikanischen Bürgerkrieg zurück und verliebte sich ebenfalls in die schöne Vampirin. Katherine ging auf sein Werben schnell ein und die beiden führten eine Affäre. Als das Morden schließlich offensichtlich wurde, beabsichtigte Giuseppe Salvatore gemeinsam mit Jonathan Gilbert und anderen Mitgliedern des Gründerrats von Mystic Falls, etwas gegen das Vampir-Problem in der Stadt zu unternehmen. Er mischte seinem Sohn Stefan Eisenkraut in ein Getränk. Als Katherine am selben Abend Stefans Blut trank, wurde massiv geschwächt und wurde von den Stadtbewohnern izusammen mit anderen Vampiren in einen Wagen gesperrt, um verbrannt zu werden. Als Stefan und Damon zur Hilfe eilten, um sie zu retten, wurden beide erschossen von ihrem Vater erschossen.

1920
Wir befinden uns in London. Die Stadt wird in Angst und schrecken versetzt. Stefan Salvatore treibt dort sein Unwesen. Der charmante junge Mann befindet sich in Glorias Bar. Aber nicht nur er ist der einzige Vampir. Klaus und seine Schwester Rebecca befinden sich auch dort. Der junge Salvatore hat natürlich sofort ein Auge auf die hübsche Blondine geworfen, was ihrem Bruder gar nicht passt.....

Wir schreiben das Jahr 2010

Die High-School-Schülerin Elena Gilbert, die das Ebenbild von Katherine ist hat ihre Eltern bei einem Autounfall verloren. Ihre Tante Jenna Sommers, die jüngere Schwester der Mutter, ist nach Mystic Falls gekommen, um sich um sie und ihren jüngeren Bruder Jeremy zu kümmern. Als der neue Mitschüler Stefan Salvatore auf der Bildfläche erscheint, weckt er sofort Elenas Interesse. Sie ahnt nicht, dass es sich bei Stefan um einen bereits jahrzehntealten Vampir handelt. Als dann noch Stefans älterer Bruder Damon auftaucht, der von Elena ebenfalls angezogen ist, wird Stefan misstrauisch, denn Damon hat nichts Gutes im Sinn. Elena wird in eine Welt hineingeworfen, von deren Existenz sie bislang nichts geahnt hatte.

Vieles ist in Mystic Falls geschehen.......

Elena wird von Klaus gesucht, mit Elenas tot will er den Fluch brechen. Und es gelingt ihm. Stefan hat die ganze Zeit versucht eine andere Lösung als das Ritual zu finden.
Und am Ende mustte er zu sehen wie Elena mit KLaus ging. Wie sie sich für ihre Familie und ihre Freunde opferte. Doch selbst als er wusste, dass es vorbei war, dass er eigentlich nichts mehr tun konnte gab er nicht auf. Als Stefan erfuhr dass Klaus Vampir Jenna sein sollte bot er sich an, an ihrer Stelle für den Fluch zu sterben, aber Klaus ignorierte das und Stefan musste mit eigenen Augen mit ansehen wie seine Liebste den Tod fand. Daraufhin scheint sich Klaus in einen Hybriden zu verwandeln, wird allerdings von Bonnie eliminiert und liegt kurz darauf, dem ihn gerade töten wollenden, Elijah zu Füßen. Klaus erzählt ihm, die Körper seiner Familie nicht auf den Meeren verstreut zu haben und klärt ihn über die Möglichkeit auf, Elijah wieder mit seiner Familie zu vereinen. Elijah verschont daraufhin seinen Bruder, flüstert Stefan und Bonnie zu, dass es ihm leid täte und flüchtet mit Klaus, um diesen in Sicherheit zu bringen.
Währenddessen trägt Damon Elena zum Haus der Gilberts, wo er bereits von Alaric erwartet wird. ­­Da JOhn sich für seine Tochter geopfert hat findet diese kurz nach ihrer Ankuft ihm Haus der Gilberts zurück ins Leben. Dort wird sie mit offenen Armen empfangen. Auf Jennas Beerdigung erfährt Stefan von Damons Wolfsbiss, den er Tyler zu verdanken hat, und verspricht ihm ein Heilmittel zu finden. Damon glaubt nicht daran und nimmt währenddessen abschied von seinem Leben. Als Damons Zustand sich zunehmend verschlechtert beschließt Stefan Klaus um Hilfe zu bitten. Er erzählt Elena von dem Wolfsbiss und während Elena sich von Damon verabschiedet geht Stefan zu Klaus der immernoch in Alarics Appartment lebt. Er trifft mit Klaus eine Abmachung, die besagt das Stefan wieder zum Ripper wird und Katherine dafür Klaus Blut zu Damon bringt um ihn zu retten. Stefan wird wieder zum Ripper und Katherine bringt Damon das dringend benötigte Heilmittel und ihre Freiheit. Und da Stefan als Ripper und vollig unkontrolliert nicht mehr zurück nach Mystic Falls kann verschwindet er spurlos.

Facts:

-Das RPG ist noch sehr Neu und deswegen noch sehr viele Rollen frei.
-Wir sind ein FSK14 Forum mit FSK 16 & 18 Bereich
-Es sind sowohl Serien- als auch Erfundecharaktere erlaubt

Forum
Regeln
Charaktere
Partner

Code:
[url=http://kill-or-be-killed.forumieren.com/]Forum[/url]
[url=http://kill-or-be-killed.forumieren.com/f1-regeln]Regeln[/url]
[url=http://kill-or-be-killed.forumieren.com/f6-charakterubersicht]Charaktere[/url]
[url=http://kill-or-be-killed.forumieren.com/f19-partnerbereich]Partner[/url]


Nach oben Nach unten
 

The Vampire Diaries - kill or be killed

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Vampire Diaries-